Home

Aktuelle Ausstellung »

GRITA GÖTZE – DIE STILLE DES SOMMERS

Keramische Arbeiten und Aquarelle

Grita Götze

Grita Götze, „Sommerabend“, Deckelvase, 2014, Engobemalerei

Ausstellung vom 19. August bis 23. September 2018

Vernissage am 18. August um 19 Uhr

Einführung: Robert Dämmig

Konzert: Michael Kaden – Akkordeon (im Rahmen der 19. Langen Nacht der Kunst)

Grita Götze

Grita Götze Deckelvase, “Ballspiele“, Engobemalerei, 2013, H. 49 cm

Ausstellungsdaten:

Künstler:                               Grita Götze

Titel:                                      „Die Stille des Sommers“

Ausstellungsdauer:             19. August bis 23. September 2018

Ort:                                        Galerie Alte Schule Ahrenshoop, Dorfstr. 16, 18347 Ahrenshoop

Kontakt:                                info@galerie-alte-schule-ahrenshoop.de

Internet:                                www. galerie-alte-schule-ahrenshoop.de

Telefon:                                038220 66 33 0

Öffnungszeiten:                  Mittwoch bis Sonntag von 10 – 13 und 14 bis 18 Uhr

Grita Götze

Grita Götze – Flyer zur Ausstellung „Die Stille des Sommers“ 2018

Grita Götze

Grita Götze – Flyer zur Ausstellung „Die Stille des Sommers“ 2018

Kommende Ausstellung:

Max Uhlig – Landschaften

Malerei und Arbeiten auf Papier

Vernissage am 28. September 2018 um 19 Uhr

Der Künstler ist anwesend!

Max Uhlig

Max Uhlig, „arbres devant rouge-ocre“, Öl auf Leinwand, 76 x 120 cm, 2003